Angebote zu "Deutsche" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Der gestohlene Sommer (Mängelexemplar)
9,19 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine packende Geschichte um eine tragische Liebe und ein dunkles Geheimnis aus der Vergangenheit. Der grandiose neue Roman von Bestsellerautorin Lauren Willig, für alle Leserinnen von Kate Morton und Katherine Webb.Als die New Yorker Anwältin Julia Conley erfährt, dass sie ein Haus in der Nähe von London geerbt hat, glaubt sie zunächst an einen Scherz. Schließlich war sie nicht mehr in England, seit sie sechs Jahre alt war. Damals kam ihre Mutter bei einem tragischen Unfall ums Leben, alle Erinnerungen an ihre frühe Kindheit hat sie verdrängt.In Herne Hill angekommen, will Julia das Haus so schnell wie möglich verkaufen. Doch dann findet sie, verborgen hinter einer Schrankwand, ein präraffaelitisches Gemälde. Wer ist die porträtierte Frau? Und warum sieht sie so traurig aus? Gemeinsam mit dem attraktiven wortkargen Antiquitätenhändler Nicholas stellt Julia Nachforschungen an. Als sie einem 150 Jahre alten Geheimnis um eine verlorene Liebe auf die Spur kommen, wird Julia klar, dass der spektakuläre Fund mit ihrer eigenen Vergangenheit zu tun hat. Und plötzlich kommt ihre Erinnerung wieder...Hinweis: Dieser Artikel kann nur an eine deutsche Lieferadresse ausgeliefert werden.

Anbieter: buecher
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Der gestohlene Sommer (Mängelexemplar)
9,19 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine packende Geschichte um eine tragische Liebe und ein dunkles Geheimnis aus der Vergangenheit. Der grandiose neue Roman von Bestsellerautorin Lauren Willig, für alle Leserinnen von Kate Morton und Katherine Webb.Als die New Yorker Anwältin Julia Conley erfährt, dass sie ein Haus in der Nähe von London geerbt hat, glaubt sie zunächst an einen Scherz. Schließlich war sie nicht mehr in England, seit sie sechs Jahre alt war. Damals kam ihre Mutter bei einem tragischen Unfall ums Leben, alle Erinnerungen an ihre frühe Kindheit hat sie verdrängt.In Herne Hill angekommen, will Julia das Haus so schnell wie möglich verkaufen. Doch dann findet sie, verborgen hinter einer Schrankwand, ein präraffaelitisches Gemälde. Wer ist die porträtierte Frau? Und warum sieht sie so traurig aus? Gemeinsam mit dem attraktiven wortkargen Antiquitätenhändler Nicholas stellt Julia Nachforschungen an. Als sie einem 150 Jahre alten Geheimnis um eine verlorene Liebe auf die Spur kommen, wird Julia klar, dass der spektakuläre Fund mit ihrer eigenen Vergangenheit zu tun hat. Und plötzlich kommt ihre Erinnerung wieder...Hinweis: Dieser Artikel kann nur an eine deutsche Lieferadresse ausgeliefert werden.

Anbieter: buecher
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Anne Steinmeier
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Anne Steinmeier (Anne M. Steinmeier, Anne M. Steinmeier-Kleinhempel) ( 1957 in Herne, Westfalen) ist eine deutsche evangelisch-lutherische Theologin, Pfarrerin, Pastoralpsychologin und Hochschullehrerin.Steinmeier studierte Evangelische Theologie in Bethel, Tübingen und Hamburg, arbeitete anschließend als Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Seminar für Systematische Theologie, Abt. Sozialethik, an der Universität Hamburg. 1990 wurde sie zu Pastorin der Nordelbischen Ev.-Luth. Kirche ordiniert. Es folgte 1991 die Promotion zur Dr. theol. in Systematischer Theologie. Von 1990 bis 1994 war sie als Pastorin z.A. in den Seminaren für Systematische und Praktische Theologie der Universität Hamburg tätig. Dieses Aufgabenfeld umfasste Tätigkeiten als wissenschaftliche Mitarbeiterin, Lehrtätigkeit, Beratung und Seelsorge für Studierende und ExamenskandidatInnen. Im Jahr 1994 erhielt Steinmeier ein Stipendium der Universität Hamburg, in den Jahren 1995 bis 1996 ein Habilitationsstipendium der DFG. 1997 erfolgte die Habilitation in Praktischer Theologie und die Ernennung zur Privatdozentin.

Anbieter: Dodax
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Jahrbuch für deutsche und osteuropäische Volksk...
37,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Aufsätze Jana Nosková 'Brin ist nit hin!' Bilder der 'Heimat' in der Publizistik der vertriebenen Brünner Deutschen Ende der 1940er und in den 1950er Jahren Leni Peren?evi? 'Fern vom Land der Ahnen'. Zur Identitätskonstruktion in bosniendeutschen Heimatbüchern Simon Sahm Donauschwäbische Sagenbildung in der Vojvodina (1944-1952). Psychologische Aspekte eines narrativen Marienkults Andreas Seim Galicnik: Eine Hochzeitsgeschichte als Baustein nationaler und migrantischer Identität Elisabeth Fendl Im Gespräch mit Gottfried Habenicht Berichte Das Bundesinstitut für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa (BKGE) (Heinke Kalinke) Institut für Kultur und Geschichte der Deutschen in Nordosteuropa e. V. (IKGN) in Lüneburg (Andreas Lawaty) Institut für deutsche Kultur und Geschichte Südosteuropas e. V. an der Ludwig-Maximilians-Universität München (IKGS) (Gerald Volkmer) 'Bücher Bauen Brücken'. Die Stiftung Martin-Opitz-Bibliothek in Herne (Wolfgang Kessler) Der Adalbert Stifter Verein (Anna Knechtel) Nachruf Zum Tod von Univ.-Prof. Dr. Herbert Schwedt - ein Nachruf (Thomas Schneider) Buchbesprechungen

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Jahrbuch für deutsche und osteuropäische Volksk...
28,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Aufsätze Jana Nosková 'Brin ist nit hin!' Bilder der 'Heimat' in der Publizistik der vertriebenen Brünner Deutschen Ende der 1940er und in den 1950er Jahren Leni Peren?evi? 'Fern vom Land der Ahnen'. Zur Identitätskonstruktion in bosniendeutschen Heimatbüchern Simon Sahm Donauschwäbische Sagenbildung in der Vojvodina (1944-1952). Psychologische Aspekte eines narrativen Marienkults Andreas Seim Galicnik: Eine Hochzeitsgeschichte als Baustein nationaler und migrantischer Identität Elisabeth Fendl Im Gespräch mit Gottfried Habenicht Berichte Das Bundesinstitut für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa (BKGE) (Heinke Kalinke) Institut für Kultur und Geschichte der Deutschen in Nordosteuropa e. V. (IKGN) in Lüneburg (Andreas Lawaty) Institut für deutsche Kultur und Geschichte Südosteuropas e. V. an der Ludwig-Maximilians-Universität München (IKGS) (Gerald Volkmer) 'Bücher Bauen Brücken'. Die Stiftung Martin-Opitz-Bibliothek in Herne (Wolfgang Kessler) Der Adalbert Stifter Verein (Anna Knechtel) Nachruf Zum Tod von Univ.-Prof. Dr. Herbert Schwedt - ein Nachruf (Thomas Schneider) Buchbesprechungen

Anbieter: Thalia AT
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot